80 lächerlich coole Tattoos für Männer

80 lächerlich coole Tattoos für Männer

So, Brüder, es ist wieder soweit. Es ist an der Zeit, einige unserer Lieblings-Tattoos zu testen, die Sie wahrscheinlich wollen. Schlecht.

Der Prozess, ein neues Tattoo zu bekommen, ist zwar aufregend und nachdenklich stimmend, aber mit einem wichtigen Vorbehalt. Du wirst entscheidend sein müssen. Das bedeutet, dass ein besseres Design oder eine bessere Idee sich immer präsentieren wird, egal was du tust, so dass du in der Lage sein solltest, eine Entscheidung zu treffen und dabei zu bleiben.

Also, was muss ein Mann tun, um das epischste Tattoo der Menschheitsgeschichte zu drehen? Nun, wenn wir die Antwort darauf wüssten, würden wir unseren Ex-Freundinnen-Namen nicht auf unseren Knöchel tätowieren lassen. Aber wenn Sie es wirklich ausprobieren wollen, konnten diese Tätowierer einige ziemlich gute Konkurrenten hervorbringen.



Dieser Wolf im Wald.

Wolf im Wald von Bart Janus

Wenn Sie nach einem Statement-Unterarmstück suchen, brauchen Sie nicht lange nach Inspiration zu suchen. Obwohl meine Oma das gleiche Design auf eine Decke gedruckt hat, die derzeit über ihrer Plastikcouch hängt, denke ich, dass es mit Tinte viel besser aussieht. (Foto: Bart Janus)

Dieses detaillierte Unterarmstück.

Detailliertes Unterarmstück von David

Abstrakte Designs, die aus geometrischen Formen und Symbolen bestehen, haben in letzter Zeit viel Zeit bekommen. Unabhängig davon, ob sie zur Betonung des Motivs oder als eigenständiges Feature – wie im obigen Design – verwendet werden, steigert ihre komplizierte Natur die Gesamtkomposition erheblich. (Foto: David)

Dieses verblüffende Dschungelstück.

Gedankenwüchsiges Dschungelstück von Oscar Akermo

Es ist offiziell. Oscar Akermo ist unser Lieblings-Tattoo-Künstler und dies ist sein erfolgreichstes Design des Jahres 2016. Es sieht so aus, als ob er bei Bang Bang ganz in Ordnung ist. Obwohl er uns definitiv aus dem Spiel gekostet hat, denken Sie 500 Smackaroos pro Stunde, wir können immer noch träumen, können wir nicht? (Foto: Oscar Akermo)

Dieser Dotwork-Krieger.

Dotwork Krieger Tattoo von Frank Carrilho

Wir folgen Franks Arbeit seit geraumer Zeit und obwohl er nie von seinem typischen Stil abweicht, gelingt es ihm immer wieder, uns mit seinem Talent und seiner Kreativität zu überraschen. Wenn dir gefällt, was du hier siehst, solltest du Frank auf Instagram besuchen. Sein Portfolio ist sehr nett. (Foto: Frank Carrilho)



Dieses aztekische Rückenteil.

Aztekisches Rückenteil von Fin Tattoos

Wenn wir ein uralter aztekischer Krieger wären, hätten wir unseren ganzen Körper bedeckt. Was Tribal Tattoos betrifft, sticht dieses Design als etwas Einzigartiges und Besonderes hervor, wenn es um nichts anderes als um die brillante Gestaltung und Ausführung geht. (Foto: Fin Tattoos)

Diese japanische Brusttasche in Schwarz und Grau.

Schwarze und graue Tinte japanischen Bruststück von Zhanshan

Die Geschichte japanischer Tattoos ist faszinierend. Im Laufe der Geschichte repräsentierten japanische Tätowierungen eine Vielzahl unterschiedlicher sozialer Status – je nachdem, welche Dynastie gerade an der Macht war. Von der kriminellen Unterwelt bis zu den reichsten Kaufleuten ist Japans Tattoo-Kultur so vielfältig wie geheimnisvoll. (Foto: Zhanshan)

Diese Hülle ist in Arbeit.

Sleeve in progress von Noksi

Wir haben gesagt, dass wir aufhören werden, Tattoos “in Arbeit” zu zeigen. Dies ist der letzte, den wir schwören. (Foto: Noksi)



Dieser verrückte coole Gehweg.

Verrückter cooler Gehweg von Uncl Paul Knows

Männer, die Tätowierungen bekommen, fallen normalerweise in eine von zwei Kategorien. Diejenigen, die nach etwas Epischem und Extravagantem suchen, und diejenigen, die nach einem einzigartigen Stück suchen, das sowohl skurril als auch cool ist. Diese Tattoo-Art fällt in beide Kategorien. Es ist definitiv kreativ und einzigartig, aber es ist auch auffällig und extravagant. (Foto: Uncl Paul Weiß)

Dieser weiße Hirsch.

Kreatives Hirsch Tattoo von Balazs Bercsenyi

Die Künstler in Bang Bang haben ein Talent dafür, Tattoos zu kreieren, die mangels eines besseren Wortes unglaublich sind. Und mit einem Namen wie Balazs Bercsenyi glauben wir nicht, dass die Möglichkeit, jemals etwas anderes als ein weltberühmter Künstler zu werden, jemals eine Option war. (Foto: Balazs Bercsenyi)

Dieses verblassende Muster.

Verblassendes Muster von Ivan Androsov

Wir sind alle intuitiv von wiederkehrenden Mustern durchdrungen, besonders wenn sie so cool sind wie dieses kubische geometrische Design. In diesem Dotwork-Stil hat uns dieses Unterarmstück vom Handgelenk bis zur dunkelsten Ecke hypnotisiert. (Foto: Ivan Androsov)